System: unbekanntes System Browser: unbekannter Browser Auflösung: IP-Adresse: 54.144.57.183 (Host: ec2-54-144-57-183.compute-1.amazonaws.com)
Gast
Nix Bild alte!

 Hauptmenü

 Clan

 Server

 Spieler-Stats

 Verschiedenes

 Unterstützung

 Memberpics

 Join Teamspeak 3

Dann eben nicht
More More More
Forum
Community-Board Forum: Technik Thread: neue CPU
neue CPU Seite: « 1 »
#1 am 06.05.2015 um 16:14 Uhr Diesen Beitrag zitieren
nuss_pli
Leader
Posts: 906

Servus!

Ich brauche (mal wieder) eure Hilfe! (ab jetzt geht´s klein weiter )

 

und zwar suche ich eine neue CPU für meinen rechner!

 

so sieht das system aktuell aus :

 

Mainboard: Gigabyte H87-HD3

CPU: Intel Core i5-4670 Tray,3,4 GHZ

RAM: Corsair Vengeance 4x4 GB

Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX970 G1 Gaming

 

die cpu ist nicht mehr die neuste, und das merke ich teilweise beim zocken und vorallem beim streamen...

(beim zocken fällt es ganz krass in bf4 [auf pearlmarket) auf <-- quasi unspielbar [trotzt neuer graka])

 

preislich bin ich relativ offen (soll definitiv ein intel sein), möchte aber natürlich ungern für etwas zahlen, das ich nicht ausnutze!

 

habe bisher einen i7 (i7 4790K) im auge, allerdings wurde mir schon öfter gesagt,

dass das teil rausgeschmissenes geld wäre, weil ich den nicht ausnutzen würde!

(allerdings denke ich als "laie" das 4x4.0Ghz schneller sind, als [meine aktuellen] 4x3,4Ghz)

 

daher :

 

haut mir ein paar vorschläge um die ohren, und bitte schreibt die "pro´s" bzw "kontra´s" mit dazu

 

danke schonmal!

 

gruß

 

 

nuss

 

 

/edit : mir wurde jetzt der

 

Intel Xeon E3-1231 v3


empfohlen mit folgender begründung :


"Du kannst ihn auf deinem Board nutzen, solltest aber sicherheitshalber vorher ein Firmware-Update machen. Dann hast du die Leistung eines i7 zu einem günstigeren Preis und das Hyperthreading macht sich gerade beim Streamen angenehm bemerkbar. Nachteile sind, dass du die CPU nicht (groß) übertakten kannst und sie keine integrierte Grafikkarte hat. "



zuletzt editiert von nuss_pli am 06.05.2015 16:30 Uhr 



Keine andere Tätigkeit kann soviel Spannung und Aggressivität abbauen wie die in Körperbewegung umgesetzte Musik

 

Ich pack meine Weiber am Zopf, ihr eure am Schulranzen!

 

 

 

 

 

IP gespeichert
#2 am 07.05.2015 um 19:19 Uhr Diesen Beitrag zitieren
Kuh
Leader/Serveradmin
Posts: 233

Das ist irgendwie Bullshit, für 200 Eur würde ich mir nicht nochmal die gleiche CPU als Xeon nur wegen der 2 MB mehr L3 und HT holen. Bei nem Quad-Core ist das ziemlicher Blödsinn mit dem HT, insbesondere beim streamen. Viele schalten es sogar ab, da die Performance bei Spielen besser ist.

 

Der höhere Takt bringt natürlich etwas, aber auch nur bei einigen Programmen/Spielen. Bei BF4 mag der Effekt entsprechend eintreten, bei den meisten anderen jedoch nicht.

Mir persönlich wäre es das Geld nicht Wert und ich glaube auch das Problem liegt woanders.

 


Nicht Jeder ist ein Superheld, nur weil er sich für super hält!

IP gespeichert
#3 am 07.05.2015 um 22:30 Uhr Diesen Beitrag zitieren
Shorty
Leader/Serveradmin
Posts: 361

Also ich würde auf den I7 gehen, die 600MHz mehr werden sich bemerkbar machen, da Windows eh nicht vernünftig alle vier Cores gleichzeitig nutzen kann (in Spielen). Du nutzt in Spielen die meiste Zeit eh nur einen Core, daher würde dir HT eh nix bringen.

 

Ich denke aber auch (wie Kuh ), dass das Problem wo anders liegt. Ich tippe eher auf die Grafikkarte und/oder den Arbeitsspeicher.

 
IP gespeichert
#4 am 08.05.2015 um 03:35 Uhr Diesen Beitrag zitieren
nuss_pli
Leader
Posts: 906

moin!

 

danke für eure antworten, auch wenn ich irgendwie mit was anderem gerechnet habe

 

mein fav. wäre natürlich auch der i7, allerdings bräuchte ich dafür wieder ein neues mainboard.

 

es sei denn, die anderen affen, die mir den xeon empfohlen haben, haben auch da unrecht!

(wenn nen neues mainboard sein muss, welches könnt ihr mir empfehlen, bzw worauf sollte ich achten)

 

zu den lags bzw krassen fps drops :

die habe ich im grunde nur auf zwei maps in bf4, und die hatte ich leider auch schon, bevor ich mir die neue graka (gtx 970) gekauft habe...

 

naja, ich bin erstmal auf der arbeit, und lasse mich mal überraschen, was ihr mir so raushaut

 

 

nuss

 

/edit : Lest euch mal das Fazit durch Klick!

"Ein Kauftipp für ein Sockel-1150-System ist in jedem Fall auch der eigentlich für Workstations gedachte Xeon E3 1231 V3 für 210 Euro, der mit seinen vier 3,4 GHz schnellen Kernen samt Hyperthreading im Prinzip einem i7-Prozessor entspricht und nur auf die Übertaktungsfunktionen der K-Modelle sowie die für Spieler sowieso uninteressante, integrierte Grafikeinheit verzichtet."

 

das irritiert mich jetzt! ich meine, IHR habt die ahnung, und ich habe mit euren empfehlungen bis jetzt noch nie ins klo gegriffen (das bleibt wohl auch so )

 

ich nehme definitiv den i7! trotzdem stelle ich mir ein, zwei fragen

 

//edit : so, habe nochmal etwas gegooglet, demnach sollte der i7 auf meinem MB laufen!

Klick

Klick 2

aber ich bin trotzdem mal gespannt, was ihr für vorschläge, tipps habt!

 

möchte wie immer was vernünftiges, allerdings auch nicht ünnötig geld aus dem fenster werfen!

 

///edit : habe mal ein wenig bei den MB´s geschaut, wo liegt der unterschied zwischen Z87 & Z97?

 



zuletzt editiert von nuss_pli am 08.05.2015 15:02 Uhr 



Keine andere Tätigkeit kann soviel Spannung und Aggressivität abbauen wie die in Körperbewegung umgesetzte Musik

 

Ich pack meine Weiber am Zopf, ihr eure am Schulranzen!

 

 

 

 

 

IP gespeichert
#5 am 08.05.2015 um 21:11 Uhr Diesen Beitrag zitieren
Kuh
Leader/Serveradmin
Posts: 233

Du brauchst kein neues Board, vielleicht vor dem Wechsel mal ein BIOS Update machen. Der Z97 ist der neuere Chipsatz, hat mehr PCIe-Lanes, aber das sollte dich nicht jucken, außer du brauchst mehr SATA6 und USB3-Steckplätze.

 

Wie gesagt, durch den Xeon wirst du kein besseres Ergebnis erzielen.

 

Ich habe den 4790K selbst auch und bin super zufrieden, kann den also wirklich empfehlen, allerdings hätte ich deinen Prozessor würde ich mir das Geld sparen. Ich habe es irgendwie im Urin, dass du trotzdem die FPS drops haben wirst.

 


Nicht Jeder ist ein Superheld, nur weil er sich für super hält!

IP gespeichert
#6 am 08.05.2015 um 22:12 Uhr Diesen Beitrag zitieren
nuss_pli
Leader
Posts: 906

Hey!

Die Antwort schreibe ich gerade per Handy! (Fehler sind allerdings vorprogrammiert)

Brauche ich auch zum Übertakten kein neues Board?

Nicht das ich das sofort vorhabe, aber haben ist halt besser als brauchen!

 

Und noch etwas, das ich evtl vergessen habe :

Die FPS-Drops habe ich nur , wenn ich am Streamen bin!

Zocke ich ganz normal, läuft alles bestens!

 

Und danke nochmal bzw schon mal im voraus, für deine / eure Antwort :*

 


Keine andere Tätigkeit kann soviel Spannung und Aggressivität abbauen wie die in Körperbewegung umgesetzte Musik

 

Ich pack meine Weiber am Zopf, ihr eure am Schulranzen!

 

 

 

 

 

IP gespeichert
#7 am 08.05.2015 um 23:30 Uhr Diesen Beitrag zitieren
Kuh
Leader/Serveradmin
Posts: 233

Den 4790 kannst nicht weit übertakten. Mit guter Kühlung läuft der Dauerhaft im Turbo, bei 4,4 GHz. Dein Board kannst also behalten, selbst wenn du ein wenig übertaktest taugt das noch.

 

Wenn du aber einfach nur Geld ausgeben willst, dann sag das doch gleich, dann nimmst am besten den 5960X Octa-Core, 32 GB Ram und 4 Titan X

 


Nicht Jeder ist ein Superheld, nur weil er sich für super hält!

IP gespeichert
#8 am 13.05.2015 um 18:32 Uhr Diesen Beitrag zitieren
nuss_pli
Leader
Posts: 906

so, cpu ist eingebaut, windows neu aufgesetzt und siehe da :

 

nicht einen ruckler mehr, weder beim streamen, noch beim aufnehmen!

 

ich bin begeistert

 

danke an euch beide :*

 


Keine andere Tätigkeit kann soviel Spannung und Aggressivität abbauen wie die in Körperbewegung umgesetzte Musik

 

Ich pack meine Weiber am Zopf, ihr eure am Schulranzen!

 

 

 

 

 

IP gespeichert
Seite: « 1 »

 Benutzermenü





 Dizz-Box

 Events

 Nächste Events

 Witze

 Geburtstage

 Zugriffszähler


Keine User online
   Stromanbieter vergleichen CMS © 2005 - 2017 by deV!L`z Clanportal - supported by Clantemplates Gasvergleich